Wie wählen im Kanton Thurgau?

  1. In Ihrem Stimmkuvert finden Sie folgende Wahlunterlagen:
  2. • Vorgedruckte Nationalratskandidaten-Wahlzettel (Listen)
    • 1 kleines neutrales Kuvert
    • 1 Ständerats-Wahlzettel
    • Ihren Stimmrechtsausweis
  3. Trennen Sie die Liste Nr. 5 von den vorgedruckten Nationalratskandidaten-Wahlzetteln ab.
  4. Streichen Sie auf der Liste 5 einen Namen und schreiben sie an dieser Stelle Verena Herzog hin. Legen Sie die veränderte Liste 5 ins kleine neutrale Kuvert.
    Achtung! Legen Sie nur eine Nationalratsliste ins Kuvert, ansonsten ist Ihre Stimme ungültig.
  5. Wählen Sie unseren Kandidaten Jakob Stark in den Ständerat, indem Sie seinen Namen auf den Ständerats-Wahlzettel schreiben.
    Achtung! Schreiben Sie keine zusätzlichen Bemerkungen auf den Wahlzettel, ansonsten ist Ihre Stimme ungültig.
  6. Legen Sie den ausgefüllten Ständerats-Wahlzettel ebenfalls ins kleine neutrale Kuvert und verschliessen Sie dieses.
  7. Unterschreiben Sie Ihren Stimmrechtsausweis.
  8. Kleines Kuvert und Stimmrechtsausweis ins grosse Kuvert legen, so dass die Adresse der Gemeinde im Sichtfenster zu sehen ist.
  9. Senden Sie das Kuvert frankiert per Post, oder bringen Sie es direkt zur Gemeinde.
    Kuvert bis spätestens 17. Oktober per A-Post aufgeben,
    oder bis 18. Oktober auf die Gemeinde bringen,
    oder am Wahltag vom 20. Oktober an die Urne gehen und persönlich wählen.